Dubliners Irish Terrier
 

Welpen News !    Welpen News !     Welpen News !   

Wir haben am 30.03.2022 Welpen bekommen. Eltern sind die Hündin Dubliners Zappilotti und der Rüde Dubliners Yukon. Da dies eine Wurfwiederholung ist, wissen wir, dass es wunderschöne Welpen geben wird, mit einem wunderbaren Wesen. Familienhunde und beste Freunde !!! 

Falls Sie Interesse haben einen unserer kleinen roten Irish bei sich aufzunehmen, rufen Sie uns gerne an oder verfolgen Sie hier unsere Einträge. Gerne beantworten wir alle ihre Fragen mit unserem Wissen und unserer Erfahrung aus 25 Jahren Zucht dieser wunderbaren Hunderasse.

Tel.: 02562 22397

Mobil: 0171 8050036

--------------------------------------------------


"Dubliners Zappilotti"

 und....

"Dubliners Yukon


Das erste Foto von Mama Zappilotti und ihren Babys !!!











Zappilotti ist eine wunderbare Mutter und kümmert sich unermüdlich um die Kleinen.


 








Alle auf einem Haufen ...so ist es schön warm und gemütlich. 























Schnell vergeht die Zeit in der unsere Welpen mit uns zusammen in der Küche wohnen. Sie sind gewachsen und haben nun andere Ansprüche an ihr Umfeld. Mit vier bis fünf Wochen wird es spannend für unsere Irish Babys. Der große Umzug in unser Welpenzimmer steht an.
Dort ist mehr Platz zum Spielen. Unser Welpenzimmer ist sozusagen ein Anbau an unser Haus. Dort gibt es natürlich eine Heizung, genügend Tageslicht und vor allem einen Zugang zu unserem Garten.




Ab diesem Zeitpunkt wird der Garten natürlich täglich zum Spielen genutzt. Immer wieder bieten wir den Welpen neues Spielzeug und neue Aktivitäten an, damit sie sich zu fröhlichen und ausgeglichenen Hunden entwickeln. Hier muss man auf den richtigen Umfang achten. Auf keinen Fall dürfen sie überfordert werden.
Zum jetzigen Zeitpunkt reicht es völlig aus, ihnen genügend Zeit zu bieten um unseren Garten bis in den hintersten Winkel zu erkunden. Mutter Zappilotti ist natürlich dabei.










Zappilottis Welpen sind jetzt 4 Wochen alt und können für kurze Zeit in den Garten. Sie frieren noch schnell. 


 












Der tägliche, intensive Umgang mit unseren Welpen ist nicht nur wichtig für die Prägung, sondern macht auch richtig viel Freude !!!

Oft sind die Welpen auch mit uns in der Küche, um sich dort an vieles zu gewöhnen was in ihrem späteren Leben bei ihren neuen Menschen wichtig ist.